Verhinderungspflege

Sie brauchen als pflegender Angehöriger eine Auszeit und etwas Zeit für sich selber? Oder Sie sind selbst erkrankt oder aus anderen Gründen verhindert, die Pflege weiterzuführen?

Dann können Sie die sogenannte Verhinderungspflege gemäß § 39 SG XI in Anspruch nehmen. Unsere ambulanten Pflegedienste versorgen und pflegen ihren pflegebedürftigen Angehörigen an Ihrer Stelle zu Hause. Alternativ stehen unsere Seniorenwohn- und Pflegeheime als vorübergehendes Zuhause für Ihren pflegebedürftigen Angehörigen zur Verfügung.

Die Verhinderungspflege kann am Stück, wochenweise, tageweise oder stundenweise und vor allem kurzfristig erfolgen - ganz wie Sie es benötigen!

Wir beraten Sie gerne!