Leben im Haus

An den Spielnachmittagen sind Rummikub, Mensch-ärgere-Dich-nicht und Kartenspiele die Dauerbrenner, wenn sich Bewohner aus Pflegeheim und Betreutem Wohnen in unserer wunderschönen Cafeteria treffen.Diese wird regelmäßig auch zum Kino umfunktioniert. Außerdem trifft man sich hier zu gemeinsamen Feiern, Wunschkonzerten, Tanzveranstaltungen oder auch einfach nur auf einen Kaffee und ein Schwätzchen – bei gutem Wetter natürlich auf der Terrasse mit Bergblick.

Auch in den Aufenthaltsbereichen der Pflegewohnbereiche ist regelmäßiges gemeinsames Singen, Kochen, kreatives Gestalten angeboten. Einmal wöchentlich trainieren zwei Gruppen ihre grauen Zellen im Gedächtnistraining. Die Förderung der Beweglichkeit steht zweimal wöchentlich in unserer Gymnastikgruppe im Mittelpunkt.

Uns liegt am Herzen, dass ein jeder Bewohner unseres Seniorenzentrums eingebunden wird in die Gemeinschaft und eine Beschäftigung oder ein Angebot findet, dass ihm Freude macht.