Geborgenheit im Pflegewohnen

Jeder Mensch ist einzigartig mit seiner Geschichte, seiner individuellen ­Lebenssituation und seinen Eigenheiten. Wir nehmen die Menschen ernst mit ihren vielfältigen Erfahrungen und Kompetenzen, ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Die Akzeptanz und Anerkennung jedes Menschen mit seinen Eigenheiten und Besonderheiten ist die Basis unseres Handelns, unser Pflege- und Betreuungskonzept berücksichtigt die individuellen Eigenschaften der Bewohner.

Im Pflegewohnen sind pflegebedürftige Menschen rund um die Uhr sicher und geborgen. Auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Bewohner werden verschiedene Freizeit- und Beschäftigungsangebote zugeschnitten. Menschen mit demenziellen Krankheitsbildern erhalten im Pflegewohnbereich des Holdereggen-Parks eine auf die Zielgruppe ausgerichtete Betreuung so dass sie ihre verbliebenen Fähigkeiten und individuellen Wünsche weiterhin leben und entfalten können.

Menschen mit Demenz verstehen wir in ihrem Anderssein und fördern sie gezielt. So sind sowohl die Architektur des AllgäuStift Seniorenzentrum Holdereggen-Park als auch die Abläufe im Pflegewohnen konsequent im Sinne der Bedürfnisse von Menschen mit Demenz gestaltet und bieten so viel Variabilität und Bewegungsfreiheit wie möglich. Eine beschützte Gartenanlage ermöglicht auch Menschen mit Demenz ein sicheres Verweilen in der Natur und aktiviert die Sinne.