Grüß Gott,

vielen Dank für Ihr Interesse am AllgäuStift Gesundheits- und Pflegezentrum Marienheim.

Hell und freundlich präsentiert sich das AllgäuStift Gesundheits- und Pflegezentrum Marienheim beim Betreten des großzügigen und modernen Foyers. Begrüßt werden Besucher und Gäste am freundlichen Empfang.

Das Bistro Café Maximilian mit Kinderspielecke ist täglich geöffnet und beliebter Treffpunkt zum geselligen Austausch. Aus dem Josef Landes-Saal klingt Orchestermusik, regelmäßig finden in dem schönen Veranstaltungsraum auch Diavorträge, Filmvorführungen, Wochenmärkte und  jahreszeitliche Feste statt. Friseur- und Kosmetiksalon, Boutique / Nähstube, Fußpflege und  Kiosk ergänzen das Angebot der kleinen Ladenpassage.

Für Tierfreunde gibt es zahlreiche tierische „Mitbewohner“ wie Ziegen, Hasen, Hauskatzen und Hühner. Singkreise, Gymnastik, Vorträge und Gedächtnistraining, Modenschauen, Clownbesuche und vieles mehr bieten Unterhaltung und Abwechslung.

Neben den regulären Gottesdiensten in der hauseigenen Kapelle gibt es im Marienheim spezielle Gottesdienste mit allen Sinnen für Menschen mit Demenz.

Die vielfältigen Angebote werden von ehrenamtlichen Helfern des Freundeskreises „Senior und Junior“ unterstützt, die sich mit viel Begeisterung für das gute Miteinander der Generationen einsetzen.

Das AllgäuStift Gesundheits- und Pflegezentrum beherbergt 150 Pflegeplätze für pflegebedürftige Menschen und Menschen mit Demenz und 10 betreute Seniorenwohnungen. In unserem Pflegehotel stehen 12 Zimmer für Gäste zur Kurzzeit- und Verhinderungspflege zur Verfügung.